Endoskopie

Erkrankungen der Atemwege beeinträchtigen die Leistungsfähigkeit der Pferde. Um die jeweilige Ursache bei länger andauernden Atemwegserkrankungen gut diagnostizieren zu können, steht die Endoskopie in Verbindung mit gezielter Untersuchung des Sekrets in den Atemwegen (Tracheo- Bronchial- Sekret) zur Verfügung.

Die Endoskopie spielt ebenfalls bei der Untersuchung des oberen Verdauungstraktes und des Harn- und Geschlechtsapparates eine bedeutende Rolle.



Fohlen- Endoskop

Ab sofort steht in unserer Klinik ein Fohlen- Endoskop zur Verfügung.

Dieses Endoskop ist besonders dünn und kann daher zur schonenden Diganostik von Erkrankungen der Atemwege und des Verdauungstrakts bei neugeborenen Fohlen eingesetzt werden. Des weiteren können damit auch erforderliche Spülungen des Luftsackes bei erwachsenen Pferden durchgeführt werden.

Realisation: Heike Carle web.design c/o outline-atelier.de